Schüler helfen bei der Aufsicht


Seit Anfang Dezember helfen Schüler aus den 4. Klassen den Lehrkräften bei der täglichen Aufsicht  in den Schulhausgängen. Vorausgegangen war eine Schulung durch die Sicherheitsbeauftragte der Schule Evi Schreg. Mit einer Kennkarte können sich die 12 Helfer gegenüber den anderen Buben und Mädchen legitimieren. Die Aufsicht  wurde, nachdem sie sich bisher gut bewährt hat auch auf die Pausen ausgedehnt. Als kleines „Dankeschön" gab es zu Weihnachten jetzt für das Team ein kleines Belobigungspräsent.