Unser Elternbeirat

Der Elternbeirat der Grund- und Mittelschule wird im Schuljahr 2016/2017 von Michaela Böhm als 1. Vorsitzenden und Simone Sendlbeck als Stellvertreterin geführt. Die Schriftführung übernimmt Marina Diertl. Diesen Vertrauensbeweis ergaben die Wahlen in der konstitutionierenden Sitzung des Elternbeirates. Zu Beginn bedankte sich Schulleiter Gerd Dettenhöfer bei allen, die bereit waren, als Klassenelternsprecher oder als Elternbeirat Verantwortung in einem Ehrenamt zu übernehmen. „Der Elternbeirat ist bei uns ein sehr aktives Element, ganz im Sinne einer Erziehungspartnerschaft", fasste er zusammen. Neben der aktiven Teilnahme am Schulleben koordiniert der Elternbeirat auch die Schulweghelfer und den „Schnippeldienst", der das Obst- und Gemüse, das die Schüler aus dem Schulfruchtprogramm der EU und des Landes Bayern erhalten, mundgerecht aufbereitet.

Weitere Mitglieder des Elternbeirates sind Katrin Graßler, Gerd Kaufmann, Maria Sehner, Doris Rauch, Elfriede Gradl und Manuela Lober. Als berufene Mitglieder und Beisitzer fungieren Beate Eschenweck, Michael Fronhöfer, Linhardt Katrin, Linhardt Michaela und Daniela Kausler.
Im Anschluss an die Wahlen wurden noch schulinterne Themen, wie der Stand der Schulhaussanierung und Angelegenheiten zum Schulbus diskutiert und organisa-torische Fragen erörtert. So wird der Elternbeirat erfreulicherweise wiederum das Internet-Leseportal „Antolin" und zusätzlich das Mathematikportal „Zahlenzorro" für die Schüler finanzieren.